British Fashion Awards, Premieren und Galas – Sind Influencer die neuen VIPs?
Publiziert

British Fashion Awards, Premieren und GalasSind Influencer die neuen VIPs?

Dieses Jahr wurden auf exklusiven Events nicht nur Prominente eingeladen, sondern auch immer wieder Influencerinnen und Influencer. Dabei handelt es sich mittlerweile um keine Ausnahme mehr.

von
Alexandra Scheibler
1 / 3
Influencerinnen  wie @lizkaeber, @anajohnson, @mrsbella und @kisu waren bei den «British Fashion Awards» dabei.

Influencerinnen wie @lizkaeber, @anajohnson, @mrsbella und @kisu waren bei den «British Fashion Awards» dabei.

Instagram/ @lizkaeber
Influencer und Influencerinnen sowie Prominente sammelten bei der «Ein Herz für Kinder»-Spendengala mehr als 27 Millionen Euro ein.

Influencer und Influencerinnen sowie Prominente sammelten bei der «Ein Herz für Kinder»-Spendengala mehr als 27 Millionen Euro ein.

Instagram/ @einherzfuerkinder
Letzten Sonntag waren mehrere Influencerinnen und Influencer Gäste bei der «Harry Potter und das verwunschene Kind»-Theaterpremiere in Hamburg. 

Letzten Sonntag waren mehrere Influencerinnen und Influencer Gäste bei der «Harry Potter und das verwunschene Kind»-Theaterpremiere in Hamburg.

Instagram/ @carmushka

Darum gehts

  • Bei der «Harry Potter das verwunschene Kind»-Theaterpremiere, der «Ein Herz für Kinder»-Spendengala und den «British Fashion Awards» waren nicht nur Prominente im Fokus der Fotografen und Fotografinnen.

  • Immer mehr Influencerinnen und Influencer werden zu wichtigen Anlässen eingeladen.

  • Auch in den letzten Tagen konnten Influencerinnen und Influencer auf dem roten Teppichen gesehen werden.

In den letzten Jahren sind Influencerinnen und Influencer überall zu sehen. Nicht nur Promis sind zu Anlässen eingeladen, sondern immer mehr auch Influencerinnen und Influencer. Dieses Jahr waren sie an Modeshows, Awards, Events und Premieren geladen. Die Social-Media-Prominenz ist immer mehr an diesen exklusiven Events zu sehen. Sind Influencer und Influencerinnen die neuen VIP-Gäste?

Bereits bei der diesjährigen Met-Gala wurden einige Influencerinnen und Influencer gesichtet und sogar die Youtuberin Emma Chamberlain übernahm die Interviews auf dem roten Teppich für das Vogue Magazin. 20 Minuten berichtete.

Die «Harry Potter und das verwunschene Kind»-Theaterpremiere

Nach langer Wartezeit fand am vergangenen Sonntag die Premiere von «Harry Potter» im Mehr!-Theater in Hamburg statt. Die Premiere wurde wegen der Covid19-Vorschriften mehrmals verschoben. Endlich konnte es aber an diesem Wochenende stattfinden. Unter den Besuchern und Besucherinnen der Premiere waren Prominente wie der Sänger Alexander Klaws und die Schauspieler Sky du Mont, Bettina Zimmermann und Wayne Carpendale dabei. So, wie auch schon bei der neuesten Filmpremiere zu «House of Gucci», sind aber nicht nur prominente Gäste dieses Jahr dabei, sondern auch Influencerinnen und Influencer. Die Mode-Influencerin Carmen Kroll postet mehrere Stories von dem Abend auf ihrem Instagram-Account. Auch die Influencerinnen @janariva und @kisu sind auf den Bildern zu erkennen. Beide posteten Bilder von sich. @carmushka erreichte mit ihrem Post über 62‘000 Likes innerhalb von weniger als 24 Stunden.

Die «British Fashion Awards»

Vor einer Woche fanden auch die «British Fashion Awards» in der Royal Albert Hall in London statt. An dieser Preisverleihung werden jährlich die besten Designerinnen, Designer, Models und Talente der Modebranche ausgezeichnet. Aber nicht nur. Dieses Event ist auch eine Spendenaktion für die «BFC's Education Foundation», des British Fashion Councils, um Nachwuchstalente zu fördern. Der Hauptsponsor dieses Jahres ist TikTok. Auf dem roten Teppich strahlten Promis wie Maye Musk, Nick Jonas und Priyank Chopra, Dua Lipa, Demi Moore, Lily Allen, Winnie Harlow, Adriana Lima und noch viele andere. Zudem waren Creators wie @lizkaeber, @anajohnson, @mrsbella und @kisu auch dabei.

«Ein Herz für Kinder»

Letzten Samstag fand ausserdem die Spendengala «Ein Herz für Kinder» in Berlin statt. Promis sammelten mehr als 27 Millionen Euro ein. Über 90 Stars waren an diesem erfolgreichen Event dabei. Doch auch Gen-Z-Influencer und -Influencerinnen wurden dieses Jahr eingeladen. Auf der «Ein Herz für Kinder»-Instagram-Seite sind die Musik-Influencer @romanlochmann und @heikolochmann auf den Bildern zu erkennen. Auch Influencer und Aktivist @riccardosimonetti, aber auch viele andere Influencerinnen und Influencer waren bei der diesjährigen Gala dabei.

Brought to you by

Das Influencer Radar entsteht im Rahmen einer Content-Partnerschaft zwischen 20 Minuten und Picstars. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei 20 Minuten.

Picstars ist die führende Anbieterin für kreatives, zeitgeistiges und datengesteuertes Influencer-Marketing in der Schweiz. Die 2014 gegründete Agentur, mit Sitz in Zürich und Berlin, findet den «Perfect Match» zwischen Kunden*innen, Kampagnen und Influencer*innen und kreiert inspirierendes Storytelling für eine authentische Markenkommunikation. picstars.com

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

19 Kommentare