Sinfonietta: Subventionen zurückgefordert

Aktualisiert

Sinfonietta: Subventionen zurückgefordert

Der Baselbieter FDP-Landrat Patrick Schäfli fordert die Regierung auf, die 2003 «unrechtmässig am Landrat vorbei an Basel Sinfonietta ausbezahlten» Subventionen von 250 000 Franken zurückzufordern».

Eine entsprechende Motion werde diese Woche eingereicht.

Laut Schäfli war der Betrag 2003 vom Baselbieter Amt für Kulturelles ohne die versprochene Vorlage an den Landrat und deshalb zu Unrecht gesprochen worden.

Deine Meinung