Aktualisiert 23.05.2011 13:11

Joiz«Single-Sex - Befriedigung ohne Gefühle?»

«JoiZone LOVE»-Moderatorin Alexandra Maurer und «Doktor Sex» gehen dem Sexleben von Singles auf den Grund und erörtern den Unterschied zwischen Playboys und Schlampen.

von
bwe

Das Spiel heisst Bumsen und wer sich verliebt, hat verloren. Nur: geht das auf Dauer überhaupt, Poppen ohne Gefühle? Was bleibt beim kalten Sex auf der Strecke? Ist es ungehörig, als Single einen Fuck-Buddy zu haben? Und warum sind Männer, die mit möglichst vielen Frauen Sex haben eigentlich Playboys, während Frauen die dasselbe tun als Schlampen beschimpft werden? Über diese und andere Fragen unterhaltend sich Bruno «Doktor Sex» Wermuth und Andrea Maurer in «joiZone LOVE» (siehe Aufzeichnung der Sendung oben).

«JoiZone LOVE» gibts jeden Donnerstag um 19 Uhr live auf 20 Minuten Online.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.