Aktualisiert 21.12.2007 07:55

Fussball

Sion-Stadion nimmt erste Hürde

Die Stimmbürger der Walliser Gemeinde Riddes haben mit überwältigendem Mehr der Zonenplanänderung zugestimmt.

Damit hat die neue Arena des FC Sion eine erste politische Hürde genommen. Das Projekt sieht ein Stadion für ungefähr 20 000 Besucher und ein Einkaufszentrum vor. Dazu soll die Talstation der Seilbahn nach La Tzoumaz gebaut werden.

nlu/fal

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.