Skatende Polizeibeamte auch an der Street Parade
Aktualisiert

Skatende Polizeibeamte auch an der Street Parade

Aufgrund guter Erfahrungen am Züri Fäscht wird die Skating Police auf an der Street Parade zum Einsatz kommen. Erstmals wird ein Safety-Car zum Thema Aids-Prävention bei der Parade mitrollen.

Die Skating Police der Zürcher Stadtpolizei wird auch an weiteren Grossanlässen wie der Street Parade oder dem Sechseläuten zum Einsatz kommen. Dies bestätigt Polizeisprecher Erich Maag gegenüber 20 Minuten.

Anlass dazu geben die sehr guten Erfahrungen, die man mit den rollenden Polizisten am Züri-Fäscht gemacht habe. Von regelmässigen Polizeipatrouillen dieser Art will man aber – zumindest vorläufig – absehen.

Safety-Car als Lovemobile

An der Street Parade vom 7. August wird erstmals ein Lovemobile zum Thema Aids-Prävention mitrollen. Wie der Safety-Car aussehen wird, ist noch streng geheim. Nur so viel: Die Leute sollen direkt mit dem Thema Aids konfrontiert werden. Wer auf dem Safety-Car mitfahren will, ersteigert sich einen der 30 Plätze ab Donnerstag unter www.ricardo.ch. Das Geld soll der Aids-Hilfe Schweiz zugute kommen.

Deine Meinung