Aktualisiert 21.11.2017 17:03

OberalppassSkifahrer auf dem Bahntrassee unterwegs

Ein Skifahrer hat sich am Operalppass in eine gefährliche Situation gebracht: Er bewegte sich auf dem Bahntrassee fort.

von
lüs
Ein Leser-Reporter hat am Samstagnachmittag einen Skifahrer fotografiert, der sich auf dem Bahntrassee aufhielt.

Ein Leser-Reporter hat am Samstagnachmittag einen Skifahrer fotografiert, der sich auf dem Bahntrassee aufhielt.

Leser-Reporter

Ein Leser-Reporter hat am Samstagnachmittag beim Oberalppass im Kanton Uri eine ungewöhnliche Situation beobachtet: Ein Skifahrer bewegte sich auf dem Trassee der Matterhorn-Gotthard-Bahn fort.

«Er war mehrere hundert Meter auf dem Gleis unterwegs und grüsste sogar noch freundlich», sagt der Leser. Dass dies gefährlich ist, sei dem Wintersportler offenbar nicht bewusst gewesen – «oder es war ihm egal».

Falsche Ortsangabe

In einer früheren Version dieses Artikels hiess es, das Foto sei bei der Kleinen Scheidegg im Berner Oberland entstanden. Dies traf nicht zu.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.