Skifahrer erlag nach Sturz den Verletzungen
Aktualisiert

Skifahrer erlag nach Sturz den Verletzungen

Ein Skifahrer aus dem Kanton Zürich ist am Samstag im Skigebiet Wangs-Pizol SG tödlich verunfallt.

Laut Polizeiangaben war der 51-Jährige unterhalb der Soldanella über eine Kuppe gesprungen.

Nach der Landung stürzte er und zog sich derart schwere Verletzungen zu, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb. Es wurde eine Untersuchung eröffnet.

Deine Meinung