Slam-Dreiländerkampf
Aktualisiert

Slam-Dreiländerkampf

An der zweiten Slam Movie Night vom 17. November im Kugl bahnt sich ein Dreiländerkampf an.

Rund zehn Filmschaffende aus Deutschland und Österreich haben sich für den Wettbewerb angemeldet. Am Abend der Slam Movie Night kann das Publikum während der Filmvorführung kundtun, ob ihm das Gesehene gefällt. Ein Schiedsrichter bestimmt dann, ob der Film abgebrochen wird oder noch weiter gezeigt wird.

Deine Meinung