Aktualisiert 06.02.2008 22:55

Slam Movie Nights 2007: Bernerin hat gewonnen

Jetzt steht fest: Die Jahressiegerin der Slam Movie Nights 2007 ist eine Bernerin. Simona Rebers Animationskurzfilm «Gedankenranken» wurde online aus Hunderten von Streifen auf den ersten Platz gewählt.

Im Oktober hatte die 22-jährige Kunststudentin aus Boll ihren Film an der ersten Slam Movie Night in Bern vorgestellt. Bei den Slam-Events entscheidet das Publikum mit Jubel oder Buhrufen vor Ort über das Schicksal eines Films, der Jahressieger wird dann im Internet gewählt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.