SMI hat neue Mitglieder

Aktualisiert

SMI hat neue Mitglieder

Die Spitzenliga der Börsenschwergewichte spielt ab Montag in einer anderen Besetzung.

Die Firma Unaxis, deren Streubesitz nach der Übernahme durch die Österreicher zu klein geworden ist, muss das Feld räumen.

Stattdessen steigt die Zahntechnikfirma Nobel Biocare neu in den Swiss Market Index (SMI) auf. Der Gesundheitssektor gewinnt damit noch mehr an Gewicht – stärker ist lediglich der Finanzsektor in der Top-Liga vertreten.

Die Aufnahme in den Swiss Market Index wird der Aktie von Nobel Biocare vermutlich automatisch mehr Schwung verleihen.

Zuletzt erhielt Synthes im Oktober 2004 Zutritt in den Blue-Chips-Club. Seither hat die Aktie fast zehn Prozent zugelegt.

Deine Meinung