Aktualisiert

Smith streitet mit ihrem Samenspender

Anna Nicole Smith steht ein Gerichtsstreit mit dem Vater ihres Babys ins Haus - weil der Samenspender nach der Geburt Zugang zu ihrem Kind fordert. Und: Der Mann will auch ihr Geld.

von
wenn

Die schwangere Witwe des Öl-Milliardärs J. Howard Marshall weigert sich zudem, den Geld-Forderungen des ungenannten Vaters aus ihrem Erbe nachzugeben.

Ein Freund von Smith: «Sie flippt aus, weil der Vater Geld und Zugang zu dem Kind will. Der Typ war einverstanden, sie zu schwängern und dann zu verschwinden. Jetzt will er an das Erbe, um das sie kämpft.»

Smith streitet sich vor Gericht immer noch mit der Familie ihres verstorbenen Ehemanns um 400 Millionen Dollar aus Marshalls 1,5 Milliarden Dollar-Vermögen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.