Aktualisiert 09.04.2015 13:47

International topSo erfolgreich sind Schweizer Blogger

Trotz einer Flut an Mode-Blogs können sich unsere Schweizer Blogger international überdurchschnittlich behaupten.

von
Lorena Sauter
1 / 3
Platz 1 in der Schweiz, Platz 26 weltweit: Kristina Bazan feiert mit Kayture.com riesengrosse Erfolge.

Platz 1 in der Schweiz, Platz 26 weltweit: Kristina Bazan feiert mit Kayture.com riesengrosse Erfolge.

Keystone/Guillaume Horcajuelo
Ebenfalls gut mit dabei ist Michèle Krüsi. Ihr Blog Thefashionfraction.com erreichte national den zweiten, international den 250. Rang.

Ebenfalls gut mit dabei ist Michèle Krüsi. Ihr Blog Thefashionfraction.com erreichte national den zweiten, international den 250. Rang.

Joy Oelen via thefashionfraction.com
In der Schweiz schafft es Xenia Tchuomitcheva mit Chicoverdose.com auf den vierten Platz, international auf den 449.

In der Schweiz schafft es Xenia Tchuomitcheva mit Chicoverdose.com auf den vierten Platz, international auf den 449.

Keystone/Alessandro Della Bella

Fashion-Blogs gibt es wie Sand am Meer. Umso erfreulicher ist die Tatsache, wie erfolgreich die Schweizer im weltweiten Vergleich sind: Die Plattform Le Guide Noir bewertete internationale Mode-Blogs nach deren Einfluss anhand deren Klickzahlen, Interaktivität und Social-Media-Fans – und die Schweizer spielen vorne mit.

Überfliegerin ist Kristina Bazan mit Kayture.com. Im internationalen Vergleich schafft es die 21-jährige Genferin unter mehr als 10'000 Bloggern auf Platz 26. Die zweitbeste Schweizer Platzierung erntet auf Rang 54 Yvan Rodic (37) mit Facehunter.org. Auf Platz 250 folgt ihm Michèle Krüsis Thefashionfraction.com und Chicoverdose.com von Xenia Tchoumitcheva (27) auf dem 449. Rang.

«Habe mit meinem Freund angestossen»

Bis die vier mit der internationalen Siegerin Zoe Elizabeth Sugg und deren Blog Zoella.co.uk mithalten können, müssen sie zwar noch kräftig in die Tasten hauen. In der Schweiz aber gehören Bazan und Co. laut Leguidenoir.com schon jetzt zu den einflussreichsten Bloggern – sie alle belegen die Ränge eins bis vier. «Ich habe mich riesig gefreut und mit meinem Freund auf den dritten beziehungsweise 250. Rang angestossen. Schön, dass sich meine Arbeit lohnt und solche Anerkennung findet», sagt Krüsi (23) zu 20 Minuten.

Das ganze Ranking finden Sie hier: www.leguidenoir.com

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.