Gansingen AG Unfall Auto landet auf dem Dach Fahrer ist weg

Publiziert

Gansingen AGSo fand die Polizei das Auto, der Fahrer kam erst später

Ein blauer Ford Focus landete in der Nacht auf Samstag in der Böschung unterhalb der Fahrbahn. Der mutmassliche Fahrer tauchte erst wieder auf, als die Polizei schon vor Ort war.

von
Steve Last
1 / 3
Ein blauer Ford Focus landete in Gansingen AG in der Böschung unterhalb der Fahrbahn.

Ein blauer Ford Focus landete in Gansingen AG in der Böschung unterhalb der Fahrbahn.

Polizei AG
Das Auto erlitt Totalschaden. Der Fahrer blieb unverletzt, hatte sich aber von der Unfallstelle entfernt. Als er am Morgen wieder auftauchte, war die Polizei schon da. Wegen Verdachts auf Drogeneinfluss muss er eine Blut- und Urinprobe abgeben.

Das Auto erlitt Totalschaden. Der Fahrer blieb unverletzt, hatte sich aber von der Unfallstelle entfernt. Als er am Morgen wieder auftauchte, war die Polizei schon da. Wegen Verdachts auf Drogeneinfluss muss er eine Blut- und Urinprobe abgeben.

Polizei AG
Serviceboxen Boxen Sorebo Drogenprobleme Drogen

Serviceboxen Boxen Sorebo Drogenprobleme Drogen

20 Minuten

Der Aargauer Polizei wurde am Samstagmorgen gemeldet, dass beim Schützenhaus in Gansingen ein Auto auf dem Dach liegt. Dies teilte sie am Sonntag mit. Ausgerückte Patrouillen fanden das Wrack in der Böschung und Anzeichen für einen Unfall, vom Fahrer habe zunächst aber jede Spur gefehlt. Das Auto habe zunächst gesichert werden müssen, weil es gedroht habe, weiter abzurutschen.

Während der Tatbestandaufnahme sei dann ein 32-Jähriger an der Unfallstelle aufgetaucht. Gemäss bisherigen Erkenntnissen verunfallte der Mann in der Nacht auf Samstag und entfernte sich dann vom Unfallort, blieb aber unverletzt. Als er im Verlauf des Morgens zum Auto zurückkehrte, wurde ihm sein Führerausweis aberkannt. Zudem muss der Deutsche eine Blut- und Urinprobe abgeben, weil Verdacht auf Drogeneinfluss besteht, wie es weiter heisst. 

Hast du oder hat jemand, den du kennst, ein Problem mit illegalen Drogen?

Hier findest du Hilfe:

Sucht Schweiz, Tel. 0800 104 104

Safezone.ch, anonyme Onlineberatung bei Suchtfragen

Feel-ok, Informationen für Jugendliche

Infodrog, Information und Substanzwarnungen

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

4 Kommentare