Aktualisiert

«Fuessbau-Schwizermeischter»So feierten YB-Spieler den Titel auf Instagram

In Zeiten von Facebook, Instagram usw. sollte man seine Follower immer auf dem Laufenden halten. Auch die Spieler von YB hielten die Feierlichkeiten in ihren Storys fest.

von
rc

So feierten die Young Boys den Titel auf Instagram. (Video: Zusammenschnitt/Instagram)

Ob im Letzigrund, beim Public Viewing im Wankdorf oder im Extrazug nach Bern: Fans der Young Boys hatten auch am Sonntag einiges zu feiern. «Fuessbau-Schwizermeister» wurde dieses Wochenende praktisch an jeder Ecke der Bundesstadt angestimmt. Doch nicht nur die Fans feierten ausgiebig. Auch die YB-Spieler zelebrierten den Titel mit Bier, Champagner und dicken Meisterzigarren. Viele Spieler hielten dabei die Festivitäten auf ihren Social-Media-Kanälen fest und teilten ihre Emotionen mit den Fans.

«Warum sind Goalies eigentlich immer die verrücktesten Menschen?», schreibt Kevin Mbabu etwa auf Instagram und filmt dabei Torhüter von Ballmoos, wie er sich bei einem Halt des YB-Busses an der Hupe austobt. Auch Edeljoker Nsamé hielt einige Szenen auf Instagram fest. Er startete eine Live-Übertragung, als der YB-Bus ins tobende Wankdorf hinein fährt. Mittelfeldspieler Ngamaleu widmete sich am Montag den Fragen der Fans. Dabei fragte ihn jemand via Instagram, ob die Spieler am Sonntag eine gute Party hatten. Er beantwortete die Frage mit einem Video, auf dem er mit Garcia und Assalé feiernd durch die Gegend hüpft.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.