Aktualisiert 20.08.2019 07:54

Simpler TrickSo hältst du die Rigozzi-Zwillinge auseinander

Christa Rigozzi ist seit einem Monat in den Sommerferien. Was auf den neusten Insta-Fotos auffällt: Alissa und Zoe unterscheiden sich immer mehr.

von
mim
1 / 17
Christa Rigozzi macht momentan mit ihrem Mann Gio Machese und den Zwillingstöchtern Alissa und Zoe Ferien. Die zweieiigen Zwillinge glichen sich bis anhin extrem – auf aktuellen Bildern sind die 2-Jährigen aber immer besser zu unterscheiden.

Christa Rigozzi macht momentan mit ihrem Mann Gio Machese und den Zwillingstöchtern Alissa und Zoe Ferien. Die zweieiigen Zwillinge glichen sich bis anhin extrem – auf aktuellen Bildern sind die 2-Jährigen aber immer besser zu unterscheiden.

Instagram/christarogozzi
So fallen vor allem die Haare auf: Während Zoe (rechts) viele Löckchen trägt, fällt der Haarschopf von Alissa gestreckt aus. Das Bild teilte Mami Christa am Montag auf ihrem Instagram-Profil. Es zeigt die beiden beim Nachtessen auf einer Fähre – derzeit reist die Familie von Ibiza nämlich per Schiff und Auto nach San Remo.

So fallen vor allem die Haare auf: Während Zoe (rechts) viele Löckchen trägt, fällt der Haarschopf von Alissa gestreckt aus. Das Bild teilte Mami Christa am Montag auf ihrem Instagram-Profil. Es zeigt die beiden beim Nachtessen auf einer Fähre – derzeit reist die Familie von Ibiza nämlich per Schiff und Auto nach San Remo.

Instagram/christarigozzi
Um von der spanischen Insel nach Italien zu gelangen, gab es in Barcelona einen Zwischenstopp. Auch auf diesem Bild sieht man: Alissa (rechts) trägt gerade Haare, Zoe hat einen Lockenkopf.

Um von der spanischen Insel nach Italien zu gelangen, gab es in Barcelona einen Zwischenstopp. Auch auf diesem Bild sieht man: Alissa (rechts) trägt gerade Haare, Zoe hat einen Lockenkopf.

Instagram/christarigozzi

Moderatorin Christa Rigozzi (36) und ihr Ehemann Giovanni Marchese (41) sind nach einem Monat Ferien gestern mit ihren Zwillingsmädchen Alissa und Zoe (2) näher Richtung Heimat gereist. Zuerst gings für die Familie nach Südfrankreich, dann via Barcelona weiter nach Ibiza. Aktuell machen die vier in San Remo einen nächsten Zwischenstopp, bevor es ins Tessin zurückgeht.

Was auf den neuesten Ferien-Pics, die Mama Christa auf Instagram teilte, auffällt: Alissa und Zoe unterscheiden sich äusserlich immer mehr.

Bis vor kurzem war es schwierig, die zweieiigen Zwillingsmädchen auseinanderzuhalten: Beide haben braune Haare, dieselben Rehaugen, das gleiche Lächeln und sind obendrein meist auch noch identisch angezogen.

Falls du Alissa und Zoe nie unterscheiden konntest, findest du in der Bildstrecke oben einige Merkmale, die dir zeigen, welcher Rigozzi-Zwilling welcher ist.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.