Hack für grosse Lippen: Highlighter als Lipliner

Highlighter auf Nasenrücken und Wangenknochen kennen wir – neu kommt er jetzt auch auf die Lippen. 

Highlighter auf Nasenrücken und Wangenknochen kennen wir – neu kommt er jetzt auch auf die Lippen. 

Instagram/emilietommerberg
Publiziert

Einfacher TrickSo hast du Highlighter noch nie verwendet

Highlighter, um hohe Wangenknochen, den Nasenrücken oder die Stelle über dem Lippenherz zu betonen – kennen wir. Jetzt hat der schimmernde Liebling ein neues Einsatzgebiet.

von
Malin Mueller

Wären die 90er eine Person, würde es ihr jetzt sicher kalt den Rücken herunterlaufen: Statt des altbekannten, dunklen Liners, der die Lippen betonen soll, feiert das Internet seit Neuestem das Gegenteil. Die Konturen werden mit Highlighter umrandet – Hunderte Creator bei Tiktok machen den Hack vor. 

Wie schminkst du deine Lippen?

Die Tools hast du schon

Wer beim Trend mitmachen will, dem reicht wohl schon ein Blick in das eigene Beauty-Täschli: Was du für den Trend benötigst, ist nicht mehr als ein Highlighter und ein Gloss, Lipliner ist optional. Und auch die Technik erfordert keine übermenschlichen Skills.

Mit einem Liner in der eigenen Lippenfarbe kannst du deine Lippenkontur leicht übermalen, den Highlighter solltest du allerdings genau auf der Kontur auftragen und ihn an den Ecken nach innen verblenden. Wer will, kann auch die gesamte Lippe mit dem Schimmer ausmalen. Ein Gloss sorgt am Ende dafür, dass alles ineinander übergeht – Bonuspunkte gibt es für eine Variante, die einen Plumping Effekt hat.

Schimmer für mehr Volumen

Die Theorie hinter der Technik ist simpel und leuchtet ein: Was schimmert, tritt in den Vordergrund und erscheint grösser. Statt die Lippen dunkel zu betonen, werden sie also mit Highlighter zum Strahlen gebracht. Auch der Effekt enttäuscht nicht – hebt sich aber nur minimal von einem Gloss ab, der den Schimmer quasi schon eingebaut hat. Trotzdem: Falls dir letzterer in deiner Kollektion noch fehlt, kannst du immerhin ein paar Franken sparen. 

Wie funktioniert dein liebster Trick in Sachen Make-up? Lass es uns wissen!

Deine Meinung

3 Kommentare