23.12.2018 15:16

TippsSo können Mieter ihre Wohnung verschönern

Als Mieter darf man in der Wohnung nicht einfach draufloswerkeln. Wir zeigen, wie du deine Wohnung mieterfreundlich aufhübschst.

von
mst
1 / 21
KücheEine (zu) kleine Küche kann man ohne bauliche Massnahmen nicht grösser zaubern.

KücheEine (zu) kleine Küche kann man ohne bauliche Massnahmen nicht grösser zaubern.

Pixabay
Damit sie aber wenigstens optisch geräumiger wirkt, hilft ein Spiegel.

Damit sie aber wenigstens optisch geräumiger wirkt, hilft ein Spiegel.

195_shades_of_grey / Instagram
Dieser wird auf die Küchenrückwand hinter dem Spülbecken bzw. dem Herd montiert. Das geht sogar ohne zu bohren, und zwar mit speziell klebestarkem Doppelklebeband, das sich auch wieder spurlos von der Wand ablösen lässt. Je nach Produkt kann das Klebeband mit mehreren Kilos belastet werden.

Dieser wird auf die Küchenrückwand hinter dem Spülbecken bzw. dem Herd montiert. Das geht sogar ohne zu bohren, und zwar mit speziell klebestarkem Doppelklebeband, das sich auch wieder spurlos von der Wand ablösen lässt. Je nach Produkt kann das Klebeband mit mehreren Kilos belastet werden.

dibestudio / Instagram

Der Bodenbelag ist hässlich, die Tapete passt nicht zum Mobiliar, und die Plättli im Bad sind aus den schlimmen 1970ern. Um sich wirklich wohlzufühlen in der Mietwohnung, müsste einiges getan werden.

Prinzipiell gilt aber: Veränderungen dürfen keine Schäden verursachen oder die Bausubstanz beeinträchtigen. Zudem muss es möglich sein, sie rückgängig zu machen – es sei denn, etwas anderes ist mit dem Eigentümer vereinbart. Idealerweise holt man deshalb immer das Einverständnis beim Vermieter ein, bevor man beispielsweise die Wände bunt streicht oder einen neuen Boden verlegt. Mit diesen Ideen bekommen Sie aber bestimmt keinen Ärger.

Wohnen-Push

Ihnen gefällt dieser Text und Sie würden gerne mehr solche Artikel lesen? Dann aktivieren Sie den Wohnen-Push: In diesem Kanal wollen wir Sie inspirieren, Ihnen praktische Tipps für Ihr Mietverhältnis geben und Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Wohnung herauszuholen.

Und so gehts: Installieren Sie die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippen Sie rechts oben auf das Menüsymbol, dann auf das Zahnrad. Wenn Sie dann nach oben wischen, können Sie die Benachrichtigungen für den Wohnen-Kanal aktivieren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.