Champions League: So kontert man Barça aus
Aktualisiert

Champions LeagueSo kontert man Barça aus

Barcelonas Fussballer gelten als Meister des schnellen Kurzpassspiels. Wie man die Katalanen mit den eigenen Waffen schlägt, demonstrierte Arsenal.

von
fox

Das 2:1 für Arsenal gegen Barcelona. (Quelle: YouTube)

Innert fünf Minuten drehte Arsenal das Hinspiel der Achtelfinals in der Champions League gegen Barcelona. Beim entscheidenden 2:1 dauerte es von der Balleroberung im eigenen Strafraum 18 Sekunden, bis der Ball bei Victor Valdes einschlug. Sechs Spieler der Gunners waren beteiligt, neun Ballberührungen dauerte der Konter über Koscielny, Bendtner, Whilsere, Fàbregas, Nasri und Torschütze Arshavin.

Barcelona wurde mit den eigenen Waffen geschlagen. Nachahmer dürfte es allerdings nicht viele geben, denn Arsenal gilt europaweit als eines der wenigen Teams, welches das «Tiki-Taka» der Katalanen einigermassen kopieren kann.

Arsenal siegte 2:1 in London. Das Rückspiel findet am 8. März im Camp Nou in Barcelona statt.

Deine Meinung