Zauberfüsschen: So lässig erzielt Neymar ein Traumtor
Publiziert

ZauberfüsschenSo lässig erzielt Neymar ein Traumtor

Die Winterpause in Spanien hält Neymar nicht davon ab, seine Fussballkünste zu zeigen. In einem Benefizspiel in Brasilien trifft er auf wunderbare Art.

von
heg

Neymar verzückt die Fans bei einem Benefizspiel in São Paulo mit seinen Künsten. (Quelle: YouTube/Futbol Mundial)

Barcelonas Neymar kann das Toreschiessen auch während der kurzen Winterpause der spanischen Primera División nicht lassen. Mit seiner Auswahl «Neymar and Friends» trug er in São Paulo ein Benefizspiel gegen ein Team seines brasilianischen Kollegen Nenê aus.

Nach fünf Minuten zauberte der Captain der Seleçao bereits: Er lupft den Ball mit beiden Füssen, dreht eine Pirouette und vernascht danach auch noch den gegnerischen Goalie. Neymar und sein Team gewannen die Partie, die bei strömendem Regen stattfand, schliesslich mit 5:4.

Deine Meinung