22.06.2019 03:59

34'000 Follower

So leben die «Rich Kids of Switzerland»

Monopoly mit Echtgeld spielen, im Privatjet verreisen und dabei auf der Rolex die Zeit checken: Ein Instagram-Account zeigt das Leben der «Rich Kids» in der Schweiz.

1 / 8
So leben die «Rich Kids of Switzerland». Zum Beispiel beim Monopolyspielen.

So leben die «Rich Kids of Switzerland». Zum Beispiel beim Monopolyspielen.

Instagram/richkidsofswiss
Auf Instagram zeigen sie ihren Reichtum.

Auf Instagram zeigen sie ihren Reichtum.

Instagram/richkidsofswiss
Hier eine Rolex-Kollektion.

Hier eine Rolex-Kollektion.

Instagram/richkidsofswiss

Der Trend der «Rich Kids of...» auf Instagram – Kinder von reichen Eltern geben mit ihrem Lebensstil an – ist noch nicht vorbei – auch nicht in der Schweiz. Auf dem Instagram-Account «Rich Kids of Swiss» protzen die Jungen mit Autos, teuren Uhren, Schmuck und Privatjets.

Der Account beschreibt seinen Inhalt als «das Leben der unantastbaren reichen Kinder der Schweiz». Ihm folgen 34'500 Menschen. Eine Auswahl der Bilder ist in der Bildstrecke zu sehen.

Den Trend der «Rich Kids of...» gibt es bereits seit dem Jahr 2012. Damals hiessen sie noch «Rich Kids of Instagram». Seither haben immer mehr Länder und Städte ihre eigenen Accounts mit eigenen Rich Kids. (20 Minuten)

Fehler gefunden?Jetzt melden.