CL- und EL-Tickets: So sehen Sie ManU oder Lazio Rom
Aktualisiert

CL- und EL-TicketsSo sehen Sie ManU oder Lazio Rom

In der Champions und der Europa League stehen dem FC Basel und dem FC Zürich Heimspiele gegen grosse europäische Teams bevor. Der Ticketvorverkauf hat bereits begonnen.

von
fbu

Die Champions League beziehungsweise die Europa League bringen attraktive europäische Teams in die Schweiz. Das erste CL-Heimspiel für den FC Basel findet am 14. September gegen Otelul Galati statt, am 18. Oktober treten die Bebbi gegen Benfica Lissabon an und zum Schluss bleibt für den 7. Dezember das Knüller-Spiel gegen Manchester United.

Wenn man die Basler bei diesen Spielen im Stadion unterstützen will, dann heisst es: alle Spiele oder keines – zumindest in einer ersten Verkaufsphase. Da gibt es nämlich nur Packages für alle drei Heimspiele zu kaufen. Der Vorverkauf hat bereits am vergangenen Samstag (27. August) begonnen. Für Besitzer von Dauerkarten sind eine gewissen Anzahl Tickets vorreserviert – bis zum 5. September bleiben diese ausschliesslich für Jahreskarteninhaber und FCB-Mitglieder erhältlich. Wenn danach noch Plätze vorhanden sind, werden diese auch für Nicht-Mitglieder angeboten. Diese können aber auch jetzt schon Tickets erwerben, gewisse Sektoren sind zurzeit einfach noch für die Dauerkarteninhaber reserviert. Der Normalpreis eines Packages beläuft sich für Erwachsene auf 120 bis 350 Franken.

Auch beim FCZ gibts Packages

Auch für die FCZ-Heimspiele der Europa League gegen Sporting Lissabon, Lazio Rom und FC Vaslui gibt es nur Dreierpackages zu kaufen – ausser es würden so nicht alle Tickets weggehen. Der Vorverkauf für Saisonkarten-Inhaber hat am Samstag (27.8.) um 11 Uhr begonnen und dauert bis am Donnerstag, 1. September um 19 Uhr. Die Packages können per FCZ-Homepage oder im Fanshop des Klubs bezogen werden.

Der öffentliche Verkauf für die Europa-League-Tickets beginnt am Dienstag, 6. September um 9 Uhr. Es können maximal vier Packages pro Person bezogen werden. Eines kostet je nach Sektor zwischen 120 und 360 Franken. Der FCZ bestreitet am 15. September gegen Sporting Lissabon, am 20. Oktober gegen Lazio Rom und am 14.Dezember gegen den FC Vaslui seine drei Heimspiele.

Deine Meinung