02.06.2020 07:29

Das Hobby der Monarchin

So sehr liebt die Queen ihre Pferde

Das neue Bild der reitenden Queen entzückt gerade ihre Fans. Hier gibts noch mehr herzige Bilder der 94-jährigen Monarchin auf Pferden.

von
Angela Hess
1 / 15
Seit mehreren Monaten befindet sich Königin Elizabeth auf Schloss Windsor in Selbstisolation. Ein neues Foto der Monarchin zeigt: Die Zeit zu Hause nutzt sie, um einem ihrer grössten Hobbys nachzugehen – dem Reiten.

Seit mehreren Monaten befindet sich Königin Elizabeth auf Schloss Windsor in Selbstisolation. Ein neues Foto der Monarchin zeigt: Die Zeit zu Hause nutzt sie, um einem ihrer grössten Hobbys nachzugehen – dem Reiten.

KEYSTONE/Steve Parsons/Pool via AP
Schon als kleines Kind lernte die Queen den Umgang mit dem Ross und nahm später sogar an Reitturnieren teil.

Schon als kleines Kind lernte die Queen den Umgang mit dem Ross und nahm später sogar an Reitturnieren teil.

KEYSTONE/Andrew Matthews/PA via AP
Seit sie auf dem Thron sitzt, konzentriert sich die Königin in ihrer Freizeit aber insbesondere auf die Zucht von Turnierpferden. Gehalten und trainiert werden diese auf dem Landsitz der britischen Königsfamilie in Sandringham.

Seit sie auf dem Thron sitzt, konzentriert sich die Königin in ihrer Freizeit aber insbesondere auf die Zucht von Turnierpferden. Gehalten und trainiert werden diese auf dem Landsitz der britischen Königsfamilie in Sandringham.

KEYSTONE/EPA/FACUNDO ARRIZABALAGA

Darum gehts

  • Der Palast veröffentlichte ein Foto der Queen, auf dem sie reitet.
  • Mit 94 Jahren scheint die Monarchin noch topfit zu sein.
  • Ein Blick auf ihre grössten Hobbys: Pferdezucht und Reitsport.

Am Montag veröffentlichte der britische Königspalast ein neues Foto von Königin Elizabeth. Darauf zu sehen: Die Monarchin hoch zu Ross im Garten von Schloss Windsor. Fit und munter wirkt die 94-Jährige auf dem Bild. Es ist das erste Mal, dass sich die Queen öffentlich zeigt, seit sie London aufgrund der Coronavirus-Pandemie verlassen und sich auf dem Anwesen in Windsor in Selbstisolation begeben hat.

Es scheint, als ob die Königin die Zeit im Lockdown nutzt, um sich vermehrt ihrem Hobby zu widmen. Schon als Kind war sie begeisterte Reiterin und entwickelte eine Leidenschaft für den Reitsport, die über die Jahrzehnte anhalten sollte. In der Bildstrecke oben erfährst du mehr über das tierische Hobby der Queen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
7 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Leena

02.06.2020, 09:33

Ist das echt die Queen???

Leserin

02.06.2020, 08:20

Erstaunlich wie fit die Queen ist! Ihr Amt, dass sie stets mit Leiidenschaft ausführt, erhält sie fit. Die Liebe zur Natur und den Tieren hatte sie schon von klein auf. Ich wünsche ihr noch viele gesunde Jahre und dass sie so bleibt wie sie ist, eine Frohnatur!

Anna

02.06.2020, 08:15

Da geht einem das Herz auf ,endlich mal etwas zum sich freuen .