Patschnass: So sexy kann Werbung für Trinkwasser sein
Aktualisiert

PatschnassSo sexy kann Werbung für Trinkwasser sein

Man nehme ein Model, einen knappen Bikini, ein bisschen Strand und fertig ist die neue Werbekampagne für ein Trinkwasser. Wobei die Flasche völlig unnötig wäre.

von
isa

Wie setzt man ein Trinkwasser gekonnt in Szene? Ganz einfach mit viel nackter Haut. So geschehen mit dem russischen Model Natalia Porza am Strand von Kalifornien.

Die Russin gibt vollen Körpereinsatz um die Flasche ins beste Licht zu rücken. Dabei ist doch der Rest viel spannender.

Deine Meinung