Aktualisiert 27.01.2011 16:12

Next GenerationSo sieht die neue PSP aus

Smartphones graben den klassischen Konsolen die Spieler ab. Sony versucht mit der PSP 2 Gegensteuer zu geben.

von
mbu

Sony hat in Japan ihre neue portable Spielkonsole enthüllt. Der PSP-Nachfolger mit dem Codenamen «Next Generation Portable Entertainment System» (NGP) verspricht ein Videospielerlebniss, wie es Gamer von der PlayStation 3 her kennen. Dies soll unter anderem durch einen Quad-Core ARM Cortex-A9 Prozessor möglich werden. Die NGP verfügt über einen 12-cm-Multi-Touchscreen mit organischer Leuchtdiode (OLED). Games werden einerseits über zwei Analog-Sticks auf der Vorderseite und ein auf der Rückseite angebrachtes Touchpad gesteuert. Zusätzlich reagiert die NGP mittels eines integrierten Gyroskops auf Kippbewegungen.

Die Anbindung ins Internet wird sowohl über ein WLAN-Modul, sowie ein 3G-Modem bewerkstelligt. Auch GPS ist mit an Bord. Die NGP ist ausserdem mit zwei Kameras ausgestattet, wovon eine an der Vorder- und die andere an der Rückseite des Systems angebracht ist. Ob darüber auch Videochats unterstützt werden, hat Sony bei der heutigen Präsentation noch nicht verraten.

Zu den ersten verfügbaren Titeln zählen Spiele wie Call of Duty, Killzone, Uncharted, WipeOut und LittleBigPlanet. Sie sollen auf Speicherkarten erhältlich sein. Das Format wurde noch nicht verraten. Feststeht, dass es sich dabei nicht um das UMD-Format handelt, das bei der ersten PSP-Generation zum Einsatz kommt.

Android-Kunden im Visier

Sony hat zudem mit der «PlayStation Suite» einen eigenen Store für Android-Smartphones angekündigt. Damit können sich Gamer die Spieleklassiker auf ihr Handy holen. Vorausgesetzt wird mindestens Android 2.3. Neu entwickelte und neu veröffentlichte Spielinhalte für Android-Geräte lassen sich auch mit der NGP nutzen. Erste Geräte sollen gegen Ende des Jahre in den Handel kommen. Preise sind noch keine bekannt.

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.