Verbesserte Grafik - So stark hat sich der Look von «Fortnite» geändert
Publiziert

Verbesserte GrafikSo stark hat sich der Look von «Fortnite» geändert

Der Battle-Royale-Shooter erhielt etliche visuelle Verbesserungen. Seit alles begann, bis hin zu neusten technischen Möglichkeiten, fallen einige Unterschiede auf.

von
Joshua Cruiser
1 / 8
«Fortnite» sah nicht immer gleich aus. 

«Fortnite» sah nicht immer gleich aus.

Als das Game herauskam, gab es zwar die Möglichkeit, die Bildoptionen zu ändern, doch blieb das Spiel stets beim selben, eher faden Ausdruck. Selbst hohe Grafikeinstellungen vermochten eckige Kanten und verpixelte Flächen nicht zu eliminieren.

Als das Game herauskam, gab es zwar die Möglichkeit, die Bildoptionen zu ändern, doch blieb das Spiel stets beim selben, eher faden Ausdruck. Selbst hohe Grafikeinstellungen vermochten eckige Kanten und verpixelte Flächen nicht zu eliminieren.

Das Spiel bekam etliche kleinere visuelle Updates mit jeder neuen Season. Mit Season drei wurden die Farben deutlich kräftiger, was den bekannten comichaften Look des Spiels verstärkte.

Das Spiel bekam etliche kleinere visuelle Updates mit jeder neuen Season. Mit Season drei wurden die Farben deutlich kräftiger, was den bekannten comichaften Look des Spiels verstärkte.

Darum gehts

  • «Fortnite» sah nicht immer gleich aus.

  • In der Bildstrecke ist zu sehen, wie sich das Game über die Jahre hinweg verändert hat.

Seit der Veröffentlichung im Herbst 2017 erhielt «Fortnite» einige wichtige Grafikupdates. Da das Spiel schnell zu einem Hit wurde, investierte Entwickler Epic Games mehr in optische Verbesserungen. Da auch die Hardware mit der Zeit immer leistungsfähiger wurde, ermöglichte dies sogar noch stärkere Umgestaltungen.

Weil nicht jede Spielerin oder jeder Spieler die Möglichkeit hat, eine brandneue Konsole oder schnelle Computerkomponenten zu kaufen, wurde in «Fortnite» auch ein «Performance»-Modus eingeführt. Die Alpha-Phase der neuen Option startete im Mai 2021 und ermöglicht es Spielerinnen und Spielern, mit höheren Bildwiederholungsraten zu spielen – auf Kosten von visuellen Effekten.

Wie sich das Game im Laufe der Zeit entwickelt hat, siehst du in der Bildstrecke.

*Über die Autoren

*Joshua Cruiser (16) und nicik_01 (18) springen bei «Fortnite» regelmässig aus dem Battle-Bus. Für 20 Minuten schreiben sie über das Spiel.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

4 Kommentare