Aktualisiert 02.01.2012 10:34

Trainingslager in Dubai

So streng haben es die Milan-Stars

Eigentlich sind die Fussballer der AC Milan zum Trainieren an den persischen Golf gereist. Hin und wieder werden die Kicker aber von Wichtigerem abgelenkt.

von
pre

Die italienische Serie A macht zwar nur drei Wochen Winterpause - vom 18. Dezember bis zum 7. Januar ruht der Spielbetrieb. Die AC Milan nutzt die freie Zeit für ein Trainingslager unter arabischer Sonne. Am Strand von Dubai wird bei rund 25 Grad geschwitzt, aber auch ein bisschen gekuckt.

Beim Dehnen im Al-Mamzer Beach Park gehören die Augen der Kicker ganz den Bikini-Schönheiten, die es sich am Strand gutgehen lassen. Natürlich werden auch die Muskeln gestählt, allzu streng haben es die Milan-Stars dabei aber nicht. Nach einem kleinen Sprintwettbewerb in Socken oder barfuss dürfen auch sie sich im Persischen Golf etwas abkühlen.

Am 4. Januar folgt schliesslich ein Testspiel gegen Paris St. Germain. Die Meisterschaft geht für Milan am 8. Januar mit der Partie bei Atalanta Bergamo weiter.

Und immer wieder «Teng-Teng-Teng»
«BOA-BOA-TENG-TENG-TENG»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.