05.04.2020 10:27

Geburtstag im Corona-Chaos

So tönts, wenn 76 Fremde «Happy Birthday» singen

Dein Freund hat Geburtstag, doch eine Feier fällt in den Corona-Zeiten wegen den Ausgangsbeschränkungen aus? Hannah Chung war in dieser Lage - und hatte eine gute Idee.

von
gux

Hannah Chung ist schon über fünf Jahre mit Freund Jason zusammen, eben erst sind die beiden in Los Angeles zusammengezogen. Doch dann kam die Corona-Empidemie und das Paar verbunkerte sich.

Dass Jason seinen Geburtstag in der neuen Wohnung nun unter Lockdown-Bedinungen feiern sollte, belastete seine Freundin. Deswegen dachte sie sich eine Überraschung aus: An die 76 Parteien im Wohnblock schob eine Einladung unter der Türe durch mit der Aufforderung, dass alle zum gleichen Zeitpunkt an die Fenster zum Innehof treten und ihrem Jason ein «Happy Birthday» trällern sollten.

Ob und wie das klappte, ist im Video oben zu sehen und zu hören. Sollte auch ein lieber Mensch von euch demnächst Geburtstag während der Ausgangseinschränkungen haben, könnte diese Idee aus Los Angeles weiterhelfen.

Fehler gefunden?Jetzt melden.