26.03.2017 19:48

Der Preis spielt keine Rolle

So verwöhnt sind die Kinder der Stars

Ein Spielhaus für 200'000 Franken, ein Pferd, ein Maybach oder Kunst im Wert von einer Million Franken? Für die Kinder der Stars ist nichts zu teuer.

von
lme
1 / 10
Dieses herzige Mama-Tochter-Bild hat einen kleinen Shitstorm ausgelöst. Der Grund? Die Fusskette von Behati Prinsloos Tochter Dusty Rose (zweieinhalb Jahre alt)  kostet schlappe 3500 Franken.

Dieses herzige Mama-Tochter-Bild hat einen kleinen Shitstorm ausgelöst. Der Grund? Die Fusskette von Behati Prinsloos Tochter Dusty Rose (zweieinhalb Jahre alt) kostet schlappe 3500 Franken.

Instagram
Das mag nach einem grosszügigen Geschenk für ein Baby klingen. Doch im Vergleich zu dem, was andere Promi-Sprosse so geschenkt bekommen, ist das Fussketteli von Behati Prinsloos Kind richtig bescheiden.

Das mag nach einem grosszügigen Geschenk für ein Baby klingen. Doch im Vergleich zu dem, was andere Promi-Sprosse so geschenkt bekommen, ist das Fussketteli von Behati Prinsloos Kind richtig bescheiden.

cf
Blue Ivy (5), die Tochter von Beyoncé und Jay Z, wünschte sich zu ihrem zweiten Geburtstag kein Pony, sie wollte ein Pferd. Natürlich hat sie das Tier bekommen – einen Vollblutaraber im Wert von ungefähr 75'000 Franken.

Blue Ivy (5), die Tochter von Beyoncé und Jay Z, wünschte sich zu ihrem zweiten Geburtstag kein Pony, sie wollte ein Pferd. Natürlich hat sie das Tier bekommen – einen Vollblutaraber im Wert von ungefähr 75'000 Franken.

alo Ceballos

Es muss nicht viel sein – oft reichen ein Päckli Lego oder eine Tafel Schokolade, um Kinderherzen höherschlagen zu lassen. Diese Rechnung mag in normalen Breitengraden aufgehen. In den Familien von Superstars gelten aber andere Regeln.

Feiert zum Beispiel das Kind von Beyoncé und Jay-Z Geburtstag, dann wird etwas grösser aufgetischt. Ein Pony, der Traum eines jeden Mädchens, reicht in dieser Liga nicht aus. Blue Ivy (5) bekam zu ihrem zweiten Jahrestag ein Vollblut-Araber-Pferd geschenkt. Ein günstiges immerhin. Das Ross hat nur 75'000 Franken gekostet. Die Motivation der Eltern? «Blue liebt Tiere und hat mal angetönt, dass sie Interesse an einem Pferd hat. Darum haben wir ihr eins gekauft», sagten Beyoncé und Jay-Z damals zu Hollywoodlife.com.

Wie krass andere Superstar-Kids verwöhnt werden, sehen Sie in der Bildstrecke.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.