13.01.2017 17:57

Gagen-Vergleich

So viel verdienen die B-Promis im Dschungel

Sie müssen zwar Kakerlaken essen und Grotten voller Spinnen überwinden. Dafür werden die Kandidaten von «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!» aber fürstlich entlöhnt.

von
scy
1 / 15
Diese zwölf Kandidaten ziehen für RTL ins Dschungelcamp. Doch wer erhält dafür wie viel Geld?

Diese zwölf Kandidaten ziehen für RTL ins Dschungelcamp. Doch wer erhält dafür wie viel Geld?

RTL/Stefan Menne
Das Schlusslicht in Sachen Gage bildet Party-Luder Kader Loth (44): Gemäss «InTouch» soll die Frau, die für Nastassja Kinski (55) nachgerückt ist, 40'000 Euro kassieren.

Das Schlusslicht in Sachen Gage bildet Party-Luder Kader Loth (44): Gemäss «InTouch» soll die Frau, die für Nastassja Kinski (55) nachgerückt ist, 40'000 Euro kassieren.

RTL/Christine Skowski
Ex aequo auf dem letzten Platz: Neue-Deutsche-Welle-Star Fräulein Menke (56), die ebenfalls 40'000 Euro einstreicht.

Ex aequo auf dem letzten Platz: Neue-Deutsche-Welle-Star Fräulein Menke (56), die ebenfalls 40'000 Euro einstreicht.

RTL/Ruprecht Stempell

Heute Abend gehts los: Das RTL-Dschungelcamp freut sich über zwölf neue Bewohner. Wer muss als Erster gehen? Wer holt sich am Schluss die Krone? Und wie viel verdient die Cervelat-Prominenz bei «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!» eigentlich?

Beantworten lässt sich derzeit nur die letzte Frage. So mässig klangvoll die Namen der elften Staffel auch sein mögen, so fett sind die Gagen, die die Teilnehmer kassieren. Laut dem Magazin «InTouch» liegt die Spitzensumme bei 180'000 Euro.

Eines sei an dieser Stelle verraten: Ex-«Big Brother»-Kandidatin Kader Loth, die für Urwald-Drückebergerin Nastassja Kinski nachgerückt ist, bildet mit 40'000 Euro das Schlusslicht in Sachen Lohn. Wer wie viel abkassiert, erfahren Sie in der Bildstrecke.

«Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!», heute Freitag ab 21.15 Uhr bei RTL.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.