Luxusleben: So wächst die Tochter von Kylie Jenner auf
Publiziert

LuxuslebenSo wächst die Tochter von Kylie Jenner auf

Ferraris, Millionen-Villa und ein eigener Kleiderschrank: Das erste Kind von Kylie Jenner und Travis Scott wurde in ein Luxusleben hineingeboren.

von
kao
1 / 14
Zuerst die Fakten: Kylie Jenner hat am 1. Februar ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Die 20-Jährige und ihr Freund Travis Scott (25) freuen sich über eine gemeinsame Tochter, die bei der Geburt stolze 3,89 Kilo wog. Der jüngste Spross des Kardashian-Jenner-Clans wird ein Leben in Saus und Braus führen. Wir haben uns mit Hilfe des Schwangerschafts-Videos ein paar Gedanken gemacht, wie das Leben der jüngsten Kardashian (eigentlich: Jenner) künftig aussehen könnte.

Zuerst die Fakten: Kylie Jenner hat am 1. Februar ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Die 20-Jährige und ihr Freund Travis Scott (25) freuen sich über eine gemeinsame Tochter, die bei der Geburt stolze 3,89 Kilo wog. Der jüngste Spross des Kardashian-Jenner-Clans wird ein Leben in Saus und Braus führen. Wir haben uns mit Hilfe des Schwangerschafts-Videos ein paar Gedanken gemacht, wie das Leben der jüngsten Kardashian (eigentlich: Jenner) künftig aussehen könnte.

Screenshot/Youtube
Mit der mittlerweile dreifachen Mama Kim (37, hier im Bild mit Kylie und ihrer jüngsten Tochter Chicago) hat der Jenner-Zuwachs eine Tante, die sie wohl gern und bestens auf das Leben im Rampenlicht vorbereiten wird. Nach Möglichkeit sollte sich die Kleine ihre Tante aber nicht zu sehr zum Vorbild nehmen. Schliesslich sorgt die Reality-Queen immer wieder für fragwürdige Schlagzeilen –vor allem mit Nacktbildern. Was man ihr lassen muss: Kim hat ...

Mit der mittlerweile dreifachen Mama Kim (37, hier im Bild mit Kylie und ihrer jüngsten Tochter Chicago) hat der Jenner-Zuwachs eine Tante, die sie wohl gern und bestens auf das Leben im Rampenlicht vorbereiten wird. Nach Möglichkeit sollte sich die Kleine ihre Tante aber nicht zu sehr zum Vorbild nehmen. Schliesslich sorgt die Reality-Queen immer wieder für fragwürdige Schlagzeilen –vor allem mit Nacktbildern. Was man ihr lassen muss: Kim hat ...

Screenshot/Youtube
... sich ein Imperium aufgebaut. Geschäftssinn könnte Tantchen Kim genauso wie Mama Kylie also weitergeben. Praktischerweise betreibt Kim mit ihrem Mann Kanye West auch ein eigenes (Luxus-)Kinderkleiderlabel. Gut möglich also, dass man die Tochter von Kylie bald im Pelzmäntelchen und Designer-Strampler sehen wird, wie schon Kims Kinder North und Saint.

... sich ein Imperium aufgebaut. Geschäftssinn könnte Tantchen Kim genauso wie Mama Kylie also weitergeben. Praktischerweise betreibt Kim mit ihrem Mann Kanye West auch ein eigenes (Luxus-)Kinderkleiderlabel. Gut möglich also, dass man die Tochter von Kylie bald im Pelzmäntelchen und Designer-Strampler sehen wird, wie schon Kims Kinder North und Saint.

Screenshot/Youtube

Seit sie neun Jahre alt ist, steht Reality-Star Kylie Jenner im Rampenlicht und ist Teil der Kardashian-Vermarktungs-Maschinerie. Mit einem geschätzten Gesamtvermögen von 4,8 Millionen Dollar ist die 20-Jährige neben Kim Kardashian (38) eine der erfolgreichsten Töchter von Momager Kris Jenner (62).

Dass ihr Leben so ganz anders ist als das ihrer Normalo-Altersgenossen, ist somit klar. Und auch ihre Tochter (Name weiterhin unbekannt – Flower könnte sie heissen), die am 1. Februar geboren wurde, wird in einer Welt voller Gadgets, Mode, und sonstigem Luxus – und Kameras – aufwachsen.

Wir haben das Schwangerschafts-Video, das Kylie zur Verkündung der Geburt ihres ersten Kindes auf Youtube veröffentlichte, zum Anlass genommen, um herauszufinden, was die Kleine erwartet. Nachzulesen in der Bildstrecke.

Hier sehen Sie ein paar Ausschnitte aus dem Doku-Video über Kylies Schwangerschaft und das Jenner-Scott-Baby.

Kylie Jenner hat Tochter zur Welt gebracht

Der Reality-Star dokumentierte den Verlauf ihrer Schwangerschaft in einem Video, das sie ihrem ersten Kind widmet. <i>(Video: Kylie Jenner)</i>

People-Push

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung