Zandra Rhodes für Ikea - «Sowas wie zu viele Farben und Muster gibt es nicht»
Dame Zandra Rhodes ist eine britische Designerin und Punk-Ikone. Gemeinsam mit Ikea hat die 80-Jährige eine Möbel- und Dekokollektion entworfen.

Dame Zandra Rhodes ist eine britische Designerin und Punk-Ikone. Gemeinsam mit Ikea hat die 80-Jährige eine Möbel- und Dekokollektion entworfen.

imago images/Mary Evans
Publiziert

Zandra Rhodes für Ikea«So was wie zu viele Farben und Muster gibt es nicht»

Punk-Designerin Zandra Rhodes hat eine Kollektion für Ikea entworfen. Die Produkte sind laut – und machen glücklich.

von
Meret Steiger

Dame Zandra Rhodes ist eine britische Designerin und berühmt-berüchtigt für ihre knalligen Muster und schreienden Farben. In Zusammenarbeit mit Ikea hat die Designerin, die auch schon Freddie Mercury und Prinzessin Diana eingekleidet hat, eine farbenfrohe Kollektion entworfen: «Ich mag Farben, sie machen mich einfach sehr glücklich. Das Pink, das Blau und vor allem das Gold in dieser Kollektion sind fabelhaft.» sagt Rhodes bei der Präsentation der Karismatisk-Kollektion.

Die Kollektion, die Kissen, Lampen, Teppiche und viele weitere Elemente enthält, ist ab September in allen Einrichtungshäusern des schwedischen Möbelherstellers erhältlich. Zandra Rhodes hat alle Teile Zuhause, nennt aber ihre ganz persönlichen Lieblingsstücke: «Eine schwere Entscheidung, aber ich liebe den Paravent, den Raumtrenner. Aber auch die kleinen Teppiche sind absolut essenziell, jeder braucht so was.»

Die Stücke aus der Karismatisk-Kollektion sind lauter und wilder, als man es von Ikea gewohnt ist.

Die Stücke aus der Karismatisk-Kollektion sind lauter und wilder, als man es von Ikea gewohnt ist.

Ikea
In der Kollektion gibt es beispielsweise einen beidseitig verwendbaren Bettüberwurf, …

In der Kollektion gibt es beispielsweise einen beidseitig verwendbaren Bettüberwurf, …

Ikea
… und Kissen mit farbenfrohen Mustern.

… und Kissen mit farbenfrohen Mustern.

Ikea

Bei Karismatisk soll es darum gehen, Spass an der Wohnungseinrichtung zu haben und den Räumen eine fröhliche, optimistische Atmosphäre zu verleihen. «Es ist die Art von Kollektion, bei der man ein Stück auswählen und damit sein Leben verschönern oder gleich mehrere Stücke kombinieren kann», erklärt Zandra Rhodes. Obwohl Zandra eine Leidenschaft für extravagante Drucke und Farben hat, sind ihre Entwürfe immer praktisch. Wann immer möglich, werden in dieser Kollektion recycelte Materialien verwendet – und zwar ganz bewusst nach dem Motto «weniger ist mehr».

Die limitierten Stücke sind ab dem 1. September in den Läden, auf der App und online erhältlich.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

2 Kommentare