Aktualisiert 14.08.2019 17:19

Eidgenössisches Schwingfest

So werden Edelweiss-Hemden hergestellt

Vom 23. bis 25. August findet das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest statt. Die Produktion der Edelweisshemden läuft deshalb auf Hochtouren. Einblick in einen Familienbetrieb in Meiringen.

von
sul

Übernächstes Wochenende steht das ESAF in Zug an. Im Familienbetrieb Märithüsli in Meiringen werden deshalb fleissig Edelweisshemden genäht. «Mit der Produktion haben wir bereits im Frühling 2018 begonnen», sagt Gründer Alfred Jenni. Er geht davon aus, dass das Unternehmen etwa 20'000 Stück verkaufen wird.

Wie genau die traditionellen Hemden gefertigt werden, sehen Sie im Video.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.