Aktualisiert 11.09.2013 19:57

Virgin Galactic

So wird ein Tourist die Weltraumfahrt erleben

Private Weltraumflüge sind sehr teuer. Normalsterbliche können sich mit den spektakulären Aufnahmen einer Heck-Kamera trösten, die den Testflug des Virgin Galactic SpaceShipTwo filmte.

von
kri

Zahlreiche Promis haben sich schon ein Ticket für einen privaten Weltraumflug gesichert. Bei Virgin Galactic ist das galaktische Vergnügen für 250'000 Dollar zu haben. Mit 100'000 kostet es bei Konkurrent Space Expedition Corporation deutlich weniger – doch für Normalsterbliche dürften beide Anbieter unerschwinglich sein.

Einen lebendigen Eindruck davon, was die privilegierten Weltraumtouristen schon nächstes Jahr zu sehen bekommen könnten, liefert ein neues Video vom Virgin Galactic SpaceShipTwo: Dieses absolvierte vergangene Woche einen Testflug, der unter anderem auch von einer Heck-Kamera festgehalten wurde. Die grandiosen Aussichten sehen Sie im Video oben.

Fehler gefunden?Jetzt melden.