75 Soft Challenge: So wirst du in wenigen Tagen mental und körperlich fit
Die 75 Soft Challenge ist herausfordernd, aber machbar.  

Die 75 Soft Challenge ist herausfordernd, aber machbar.  

Sippakorn Yamkasikorn / Pexels
Publiziert

Körperlich und mentalSo wirst du in nur 75 Tagen fit

In unter drei Monaten den Fokus stärken und den Körper transformieren. Das verspricht die 75 Soft Challenge.

von
Geraldine Bidermann

Vor zwei Jahren ging eine Hardcore-Challenge viral. Bei der 75 Hard Challenge drehte sich alles darum, den eigenen Körper in 75 Tagen zu transformieren. Auch heute noch ist die Challenge beliebt. Aber die Regeln dafür sind tough: 

75 Hard Challenge

Das Ziel ist es, die Regeln für 75 Tage knallhart zu befolgen. Wer einen Tag aussetzt, muss wieder von vorne beginnen. Die Challenge hatte extrem viele Fans – einige von ihnen berichteten von ihren Erfolgen. Aber auch kritische Stimmen gab es, welche die Challenge als «unmöglich» und «viel zu hart» einstuften. 

Was hältst du von strengen Challenges?

75 Hard Challenge wird kritisiert

Für Menschen, die ein schwieriges Verhältnis zu Essen haben, oder zu zwanghaftem Verhalten neigen, kann diese Challenge zu potenziell gefährlichen Gewohnheiten führen. Und obwohl die Herausforderung laut eigener Aussage eher auf «mentale Stärke» als auf Gewichtsabnahme abzielt, deutet die Idee, täglich «transformierende Fotos» zu machen, darauf hin, dass der Schwerpunkt eher auf dem Aussehen als auf dem Wohlbefinden liegt.

Eine Gegenbewegung will die Challenge nun abschwächen. Unter dem Hashtag #75SoftChallenge finden sich bereits Tausende von Uploads auf Tiktok. 

Die Challenge beinhaltet ebenfalls vier Regeln und wie der Name schon sagt, ist es eine zugänglichere Version des Originals. Hier kommen die Regeln:

75 Soft Challenge

Die 75 Soft Challenge wird von vielen als eine Möglichkeit geliebt, eine Routine zu beginnen, ohne das Gefühl zu haben, dass sie zu restriktiven oder extremen Verhaltensweisen führt. «Endlich eine nachhaltige Herausforderung, die realistisch zu erreichen ist», kommentierte eine Userin unter einem Tiktok-Video. Ein anderer schreibt: «So muss das sein! Alles geniessen, aber in Massen. Ich bin bei der Challenge dabei.».

Wie stehst du zu Fitness-Challenges? Diskutiere mit! 

Pexels / RF. Studio

Deine Meinung

3 Kommentare