So wohnen Brangelina in New Orleans

Aktualisiert

So wohnen Brangelina in New Orleans

Brangelina und ihre Kinder werden sich in einem typischen New Orleans-Haus im trendigen French Quarter im Herzen der Stadt niederlassen. Das edle Stadthaus hat es in sich.

Auf knapp 700 Quadratmetern Wohnfläche, die auf vier Stockwerke verteilt sind, werden Brad Pitt, Angelina Jolie und ihre Kinder Maddox, Zahara und Shiloh ein sehr angenehmes Leben führen können.

Acht Schlafzimmer lassen auch Platz, falls die Familie Zuwachs bekommen sollte. Ausserdem steht auch noch ein zweistöckiges Gästehaus zur Verfügung, falls mal unerwartet Besuch aus Hollywood vorbeischauen sollte.

Für diese städtische Oase mitten im French Quarter musste das Promi-Paar 3.75 Millionen Dollar (knapp 4.7 Millionen Franken) hinblättern. Da beide zu den Topverdienern Hollywoods gehören, dürfte das wohl kein Problem gewesen sein.

Wichtiger ist für das Paar, dass sie dank diesem neuen Zuhause dem ständigen Medienrummel in Los Angeles entgehen können. Ausserdem werden ihre Kinder in New Orleans zur Schule gehen. Angeblich will sich Jolie in New Orleans vermehrt den Kindern widmen. Pitt hingegen will weiterhin seiner Schauspielarbeit nachgehen.

Deine Meinung