Aktualisiert 15.02.2006 19:36

Software soll Passwörter ersetzen

Microsoft bastelt an einem neuen ID-Managementsystem für Windows XP und Vista.

Das Vorhaben läuft unter dem Codenamen Infocard. Dabei handelt es sich um eine digitale Brieftasche, in der Anwender Profildaten und Passwörter für Websites ablegen können. Der Vorteil für den Benutzer.

Er muss sich für die jeweiligen Seiten keine Zugangsdaten mehr merken. Im Unterschied zum hinlänglich bekannten Passport-System werden die Daten nicht auf einem Microsoft-Server abgelegt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.