Über 600 PL-Spiele: Sol Campbell tritt zurück
Aktualisiert

Über 600 PL-SpieleSol Campbell tritt zurück

Der ehemalige englische Internationale Sol Campbell hat seine Karriere als Aktiver beendet. Der 37-Jährge bestritt über 600 Spiele in der Premier League.

Sol Campbell feierte seine grössten Erfolge mit Arsenal.

Sol Campbell feierte seine grössten Erfolge mit Arsenal.

Der 37-Jährige bestritt für Tottenham (u.a. unter Trainer Christian Gross), Arsenal, Portsmouth und Newcastle über 600 Spiele. Für die «Three Lions» absolvierte Campbell 73 Partien und nahm an je drei Welt- und Europameisterschaften teil. Für Aufsehen sorgte vor allem sein Wechsel von Tottenham zum Erzrivalen Arsenal im Jahr 2001. Mit den «Gunners» wurde Campbell zweimal Meister, 2003/04 ohne Niederlage. (si)

Deine Meinung