Aktualisiert 18.09.2014 14:11

Fussball

Solskjaer und Cardiff City gehen getrennte Wege

Ole Gunnar Solskjaer ist nicht mehr Trainer von Cardiff City.

Der frühere norwegische Internationale hatte das Amt im Januar übernommen, konnte den Abstieg aus der Premier League aber nicht verhindern. In der zweithöchsten Liga nimmt das Team aus Wales mit acht Punkten aus sieben Partien bloss Rang 17 ein. Solskjaer hatte 1999 Berühmtheit erlangt, als er im Final der Champions League in der 93. Minute den Siegtreffer für Manchester United gegen Bayern München erzielte. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.