Aktualisiert 05.10.2004 16:21

Sommer-Feeling im Oktober

Sonnenanbeterinnen und Sommerliebhaber sind heute noch einmal voll auf ihre Kosten gekommen: Fast uneingeschränkt strahlte die Sonne vom Himmel und die Temperaturen stiegen teilweise auf aussergewöhnliche 26 bis 28 Grad.

Am wärmsten war es in Basel, wo 28,1 Grad Celsius gemessen wurden, wie bei MeteoSchweiz zu erfahren war. In Chur wurde es mit Föhnunterstützung 27,5 Grad warm. Und in Genf stieg das Quecksilber immerhin noch auf 26,3 Grad.

Diese Werte sind laut den Meteorologen aussergewöhnlich, einen Rekord stellen sie allerdings nicht dar. Am 5. Oktober 1985 waren nämlich über 29 Grad gemessen worden.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.