Sonia Gandhi siegt in Indien
Aktualisiert

Sonia Gandhi siegt in Indien

Die indische Regierungspartei Bharatiya Janata hat ihre Niederlage bei der Parlamentswahl eingeräumt, wie Parteipräsident Venkaiah Naidu am Donnerstag mitteilte.

In ersten Hochrechnungen hatte sich der überraschende Sieg der oppositionellen Kongresspartei von Sonia Gandhi angekündigt.

Ministerpräsident Atal Bihari Vajpayee kündigte an, noch am Nachmittag (13.00 MESZ) zurückzutreten, wie die Nachrichtenagentur PTI berichtete. (dapd)

Deine Meinung