Zug: Sonniger Herbst rettet Schifffahrt
Aktualisiert

ZugSonniger Herbst rettet Schifffahrt

Dank den sonnigen Monaten August und September hat die Schifffahrtsgesellschaft für den Zugersee und die Ägerisee-Schifffahrt ein Rekordergebnis erzielt.

Laut einer Mitteilung wurden auf dem Zugersee bis Ende Oktober knapp 120 000 Personen befördert. Das sind über 620 Personen mehr als im Vorjahr. Auf dem Ägerisee wurde das Spitzenergebnis des Jahres 2007 gar um rund 1000 Passagiere übertroffen.

Deine Meinung