Medien : «Sonntag» expandiert in Basel
Aktualisiert

Medien «Sonntag» expandiert in Basel

Das Sonntagsblatt «Der Sonntag» nimmt den Kanton Basel-Stadt ins publizistische Visier: Mit einer Regionalausgabe für beide Basel versprechen sich die Herausgeber mehr Recherchen und Analysen.

Statt wie bisher mit einem Regionalbund Baselland wird der «Sonntag» ab Ende August mit einer Regionalausgabe für beide Basel erscheinen.

Als Leiter für den Regionalbund von Basel-Stadt und Baselland wurde Christian Mensch verpflichtet, wie die AZ Medien als Herausgeberin des «Sonntag» am Donnerstag mitteilte. Der 47-jährige Journalist ist erst kürzlich zum Chef der Bundeshausredaktion der «Basler Zeitung» ernannt worden und wechselt auf den 1. September zum «Sonntag».

Die AZ Medien verspricht der «Sonntag»-Leserschaft mit dem Ausbau der Regionalausgabe mehr Recherchen, Analysen und Hintergründe aus dem Raum Basel. Parallel dazu will auch die «Basellandschaftliche Zeitung» ihre Berichterstattung im unteren Baselbiet verstärken und die Marketingaktivitäten im ihrem Stammgebiet ausbauen.

(sda)

Deine Meinung