Aktualisiert 07.10.2014 14:05

Herrliche ToreSonntagsschüsse am Montag

Hierzulande entzückt Renato Steffen, in Costa Rica heisst der Kunstschütze der Runde José Luis Cordero. Was die beiden zeigen, kann auch Dominik Kaiser von RB Leipzig.

von
als

Es war schlichtweg frech, mit was für einer Selbstverständlichkeit José Luis Cordero den Ball kurz nach der Mittellinie Richtung Tor drosch. Mit einem solchen Hammer hatte der Schlussmann von Herediano schlicht nie und nimmer gerechnet.

Zum Sieg reichte das herrliche Führungstor zum 1:0 kurz vor der Halbzeit nicht. Corderos Klub Belen musste sich im Heimspiel mit einem 2:2 begnügen. Gefreut hat es den 27-jährigen Mittelfeldspieler dennoch. Erst recht, weil er die vergangene Saison noch für Herediano spielte.

Ein Freistoss zum Geniessen

Auch den Fussballfans in Deutschland wurde am Montagabend in der 2. Bundesliga ein Leckerbissen serviert. Beim 1:1 im Aufsteigerduell zwischen RB Leipzig und Heidenheim traf Dominik Kaiser auf unwiderstehliche Art und Weise. Der 26-jährige Mittelfeldspieler verblüffte die Zuschauer mit seinem direkt verwandelten Freistoss.

RB Leipzig geht herrlich in Führung. (Video: Youtube)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.