Transfer-Coup: Sophia Molin verstärkt die Burgdorf Wizards
Aktualisiert

Transfer-CoupSophia Molin verstärkt die Burgdorf Wizards

Den Verantwortlichen der Burgdorf Wizards ist mit der Verpflichtung von Sophia Molin ein Transfercoup gelungen. Die 27-jährige
schwedische Verteidigerin unterschrieb einen Einjahreskontrakt und soll mit ihrer grossen Routine das Team weiter nach vorne bringen.

von
Roland Jungi

Sophia Molin, welche die abgelaufene Meisterschaft bei IBK Dalen in der obersten Schwedische Liga absolvierte, wollte ins Ausland wechseln und konnte dem verlockenden Angebot der Wizards nicht widerstehen.

Die 27-jährige Schwedin beschreibt sich wie folgt: «Meine Stärken als Spielerin sind: Ich habe ein gutes Auge für Spiel, verfüge über ein gutes Zweikampfverhalten, gutes Stellungs- und Passspiel, kann meine Erfahrungen im taktischen Bereich sowie in den Play-Offs umsetzen respektive weitergeben.»

Deine Meinung