Moderatorin Sophia Thomalla spricht über ihre Beziehung zu Alexander Zverev
Publiziert

«Es geht mir hervorragend»Sophia Thomalla spricht offen über ihre Liebe zu Alexander Zverev

Vor wenigen Tagen machte die Moderatorin ihre Beziehung zu dem Tennisprofi Instagram-offiziell. Nun plauderte sie in einem Interview erstmals Details über ihre neue Liebe aus.

von
Katrin Ofner
1 / 13
Sophia Thomalla schwebt auf Wolke 7 – und zwar mit Alexander Zverev. Im Interview mit RTL sprach sie nun so offen wie nie über ihre neue Beziehung.

Sophia Thomalla schwebt auf Wolke 7 – und zwar mit Alexander Zverev. Im Interview mit RTL sprach sie nun so offen wie nie über ihre neue Beziehung.

Instagram/sophiathomalla
«Es geht mir hervorragend. Es war ein turbulentes Jahr für mich. Umso schöner ist es, dass es hervorragend endet», so die 32-Jährige.

«Es geht mir hervorragend. Es war ein turbulentes Jahr für mich. Umso schöner ist es, dass es hervorragend endet», so die 32-Jährige.

Instagram/sophiathomalla
Seit mehr als zwei Wochen ranken sich die Liebesgerüchte um die Schauspielerin …

Seit mehr als zwei Wochen ranken sich die Liebesgerüchte um die Schauspielerin …

AFP

Darum gehts

  • Sophia Thomalla ist frisch verliebt.

  • Erst vor wenigen Tagen machte die Moderatorin ihre Beziehung Instagram-offiziell. Der neue Mann an ihrer Seite: Tennisprofi Alexander Zverev (24).

  • Im Interview mit RTL plauderte die 32-Jährige nun über private Beziehungs-Details und erklärt, wie verknallt sie wirklich in den Sportler ist.

«Ich hätte da für 2021 noch ein Ass im Ärmel», schrieb Sophia Thomalla am 8. Oktober auf Instagram. Dazu postete sie einen Schnappschuss, auf dem sie mit dem Tennisprofi Alexander Zverev knutschend und in inniger Umarmung am Strand liegt. Die 32-Jährige ist frisch verliebt – und das darf jetzt auch jede und jeder sehen.

Der «Date or Drop»-Host sprach im RTL-Interview nun offen wie nie über seine neue Liebe. «Es geht mir hervorragend», antwortete Thomalla auf die Frage, wie verknallt sie tatsächlich in den 24-Jährigen sei. «Es war ein turbulentes Jahr für mich. Umso schöner ist es, dass es hervorragend endet.»

Fernbeziehungen sind für Sophia kein Problem

Nach ihren Beziehungen mit Rammstein-Frontmann Till Lindemann (58), Sänger Andy La Plegua (46), Musiker Gavin Rossdale (55) und zuletzt Fussballer Loris Karius (28) wird vor allem eines deutlich: Sophia braucht scheinbar eine gewisse Distanz zu ihren Männern. Denn jeder ihrer Partner wohnte bislang weit weg von ihr oder war aufgrund seines Berufs nur selten zu Hause. Für die 32-Jährige ist das Thema Fernbeziehung aber nichts Schlimmes.

«Dadurch, dass ich Gott sei Dank einen Job habe, bei dem ich nicht an einen Ort gebunden bin, ist es für mich kein Problem», erzählte sie im Interview. «Den Plan fürs Jahr kann ich mir selbst erstellen. Was muss ich machen, was kann ich vielleicht absagen, und danach regle ich mein Privatleben.» Das sei allerdings immer ein bisschen kompliziert.

In einer Partnerschaft auch mal einige Zeit alleine zu sein, scheint sie demnach nicht zu stören. «Es hat seine Vor- und Nachteile. Aber wenn man weit auseinander wohnt, ist es manchmal was Schönes, denn dann freut man sich wieder aufeinander. Es hat etwas Erfrischendes.»

«Das findet nicht jeder Mann geil»

Passend zu ihren aktuellen Schmetterlingen im Bauch moderiert Sophia Thomalla die neue RTL-Dating-Show «Date or Drop», in der Singles (die «Picker») die Chance auf ihren Traumpartner oder ihre Traumpartnerin haben. Das Schwierige daran: Die Picker stehen mit dem Rücken zu den Dates und entscheiden nur aufgrund von Stimme und Antwort. Natürlich brannte da der RTL-Journalistin beim Interview vor allem eine Frage auf den Lippen: Wie hat Thomalla eigentlich Alexander Zverev für sich auserkoren?

«Ich würde mal sagen mit allen Sinnen. Ich bin schon ein lebenslustiger Typ, nicht auf den Mund gefallen und weiss auch was ich will und da ist es nicht immer so einfach. Denn das findet nicht jeder Mann geil», gestand die 32-Jährige ehrlich. Weiter sagt sie: «Ich bin auch nicht einfach. Ich bin jemand, der genau weiss, was er will. Ich gehe meinen Weg und bin nicht abhängig von nichts und niemandem.»

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

27 Kommentare