Sophie Turner und Joe Jonas verkaufen ihr Traumhaus – und ziehen nach Miami
So beeindruckend das Haus auch ist: Das Herzstück des Anwesens ist die alte Eiche in der Mitte des Gartens.

So beeindruckend das Haus auch ist: Das Herzstück des Anwesens ist die alte Eiche in der Mitte des Gartens.

Jae Omar Design
Publiziert

15,2 Millionen DollarSophie Turner und Joe Jonas haben ihr Traumhaus verkauft – und ziehen nach Miami

Nach dem Verkauf ihrer Villa mit zehn Schlafzimmern zieht es die Schauspielerin und den Sänger nach Miami. Im Sunshine State erwartet das Ehepaar prominente Nachbarschaft.

von
Meret Steiger

Game of Thrones-Schauspielerin Sophie Turner und ihr Ehemann, Sänger Joe Jonas, haben ihre Villa in Encino, einem Stadtteil von Los Angeles, für etwas mehr als 15 Millionen Dollar verkauft. Das ist überraschend, haben die beiden das Anwesen doch erst vor zwei Jahren gekauft und mit Hilfe von Promi-Designer Jae Omar zeitgenössisch-glamourös eingerichtet.

In einem Interview über Lockdown und Corona mit TV-Moderator Conan O’Brien hat Turner erzählt, wie wichtig ihr das Zuhause ist: «Ich bin introvertiert und ein Stubenhocker. Wenn ich die ganze Zeit Zuhause bleiben könnte, dann würde ich das tun.»

Nebelmaschine und Outdoor-Kino

Die lichtdurchflutete Villa hat einiges zu bieten.

Die lichtdurchflutete Villa hat einiges zu bieten.

Jae Omar Design
Es gibt mehrere Cheminées und riesige Glas- und Fensterfronten für möglichst viel Tageslicht.

Es gibt mehrere Cheminées und riesige Glas- und Fensterfronten für möglichst viel Tageslicht.

Jae Omar Design
Es gibt zwei Küchen (die zweite befindet sich hinter dem Durchgang am Ende des Raumes), eine für «Vorbereitungen» und eine zum Vorzeigen und Gäste betreuen. Jae Omar Design

Es gibt zwei Küchen (die zweite befindet sich hinter dem Durchgang am Ende des Raumes), eine für «Vorbereitungen» und eine zum Vorzeigen und Gäste betreuen. Jae Omar Design

Das fast 1’400 Quadratmeter grosse Haus hat alles, was man sich nur wünschen kann: Die Wohnfläche verteilt sich auf zehn Schlafzimmer und vierzehn Bäder. Dazu kommt eine ganze Reihe von Sonderausstattungen drinnen und draussen: Es gibt ein Gym, zwei nebeneinanderliegende Küchen (eine davon «für Vorbereitungen», damit die zweite Küche weiterhin präsentabel bleibt), ein Heimkino, eine Bibliothek und mehrere Cheminées.

Draussen gibt es eine Garage für sechs Fahrzeuge, einen grossen Pool, einen Spa und natürlich einen Sitzbereich, inklusive Outdoor-Kino. Das Highlight des Gartens ist aber eine alte Eiche – und ein Gästehaus, das auch als Party-Location genutzt werden kann. Das Gästehaus hat ebenfalls zwei Schlafzimmer, ausserdem ein Aquarium, einen Zigarren-Humidor, eine Bier-Zapfanlage, Nebelmaschine, Discobeleuchtung und DJ-Pult.

Draussen gibt es einen grossen Pool und viel Platz für Spiel, Spass – und rauschende Feste. 

Draussen gibt es einen grossen Pool und viel Platz für Spiel, Spass – und rauschende Feste.

Jae Omar Design
Der Outdoor-Sitzplatz hat eine steinerne Feuerstelle und kann als Outdoor-Kino genutzt werden.

Der Outdoor-Sitzplatz hat eine steinerne Feuerstelle und kann als Outdoor-Kino genutzt werden.

Jae Omar Design
Auf dem Grundstück in Los Angeles gibt es auch noch ein Party- und Gästehaus, inklusive Nebelmaschine und Partybeleuchtung.

Auf dem Grundstück in Los Angeles gibt es auch noch ein Party- und Gästehaus, inklusive Nebelmaschine und Partybeleuchtung.

Jae Omar Design

Umzug nach Miami

Das Ehepaar, das im vergangenen Sommer zum ersten Mal Eltern geworden ist, zieht jetzt mit Baby Willa nach Miami, in die geschlossene Wohnanlage Bay Point. Ihr neues Haus ist zwar deutlich kleiner («nur» knapp 1000 Quadratmeter), hat aber dafür Meeranstoss. Die 11-Millionen-Villa befindet sich in prominenter Nachbarschaft: Sophie Turner und Joe Jonas wohnen künftig neben Stars wie Tom Brady und Gisele Bündchen oder Cindy Crawford.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

6 Kommentare