6:2, 6:4, 6:2 - Souveräner Auftaktsieg für Djokovic beim French Open
Publiziert

6:2, 6:4, 6:2Souveräner Auftaktsieg für Djokovic beim French Open

Novak Djokovic steht bei den French Open in der zweiten Runde. Der Serbe besiegte in der Night Session am Dienstag den US-Amerikaner Tennys Sandgren in drei Sätzen.

1 / 4
Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat am 1. Juni 2021 ohne grosse Mühe die zweite Runde der French Open erreicht. 

Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat am 1. Juni 2021 ohne grosse Mühe die zweite Runde der French Open erreicht.

AFP
Er besiegte in der Night Session den US-Amerikaner Tennys Sandgren in drei Sätzen.

Er besiegte in der Night Session den US-Amerikaner Tennys Sandgren in drei Sätzen.

AFP
Djokovic hatte über die gesamte Spielzeit stets das Geschehen am Court Philippe-Chatrier unter Kontrolle.

Djokovic hatte über die gesamte Spielzeit stets das Geschehen am Court Philippe-Chatrier unter Kontrolle.

REUTERS

Nach Topfavorit Rafael Nadal hat auch der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic ohne grosse Mühe die zweite Runde der French Open erreicht. Der 34 Jahre alte Serbe bezwang am Dienstagabend in der zweiten Night Session der Turnier-Geschichte den US-Amerikaner Tennys Sandgren 6:2, 6:4, 6:2.

Kurz vor dem Grand-Slam-Event in Paris hatte Djokovic in Belgrad den 83. Turniersieg seiner Karriere gefeiert. Der 13-malige Paris-Champion Nadal gewann gegen den Australier Alexei Popyrin 6:3, 6:2, 7:6 (7:3).

(DPA/kle)

Deine Meinung

2 Kommentare