SP jubelt schon: Bern ohne AKW?
Aktualisiert

SP jubelt schon: Bern ohne AKW?

Dass der Bund dem Berner AKW Mühleberg keine unbefristete Betriebsbewilligung gibt, stimmt die SP hoffnungsfroh.

Zusammen mit der erstarkten links-grünen Vertretung im Parlament und der Mehrheit in der Regierung glauben die Sozialdemokraten, dass der Kanton Bern im Jahr 2012 defintiv aus der Atomenergie aussteigt. Gestern sagte die SP auch klar Ja zum neu geplanten Gaskombikraftwerk der BKW Energie AG in Utzenstorf. Der Standort sei ideal, weil dort grosse Firmen seien, die viel Strom benötigen.

Deine Meinung