Nach Krebserkrankung - SP-Nationalrat Angelo Barrile will wieder politisch aktiv werden
Publiziert

Nach KrebserkrankungSP-Nationalrat Angelo Barrile will wieder politisch aktiv werden

Im Dezember zog sich Angelo Barrile aus der aktiven Politik zurück. Jetzt meldet er sich zurück.

Nationalrat Angelo Barrile will wieder in der aktiven Politik mitmischen.

Nationalrat Angelo Barrile will wieder in der aktiven Politik mitmischen.

zvg

Nationalrat Angelo Barrile will wieder in der aktiven Politik mitmischen. Das schreibt der 44-jährige Zürcher SP-Politiker auf seiner Webseite.

Laut eigenen Angaben erkrankte Barrile, der als Hausarzt arbeitet, im vergangenen Herbst an einem aggressiven Lymphdrüsenkrebs. Nach einer Chemotherapie im Winter sei er nun in der Lage, seine politischen Mandate schrittweise wieder aufzunehmen.

«Ich bin noch weit davon entfernt, gesund zu sein. Aber nach der langen Phase, in der ich körperlich schwach war, kommen die Kräfte wieder zurück, weshalb ich mich entschieden habe, meine politische Arbeit schrittweise wieder aufzunehmen», schreibt er.

(nsa)

Deine Meinung