Fussball: Spanien will WM 2018 ausrichten
Aktualisiert

FussballSpanien will WM 2018 ausrichten

Spanien plant eine Bewerbung um die Ausrichtung der WM 2018.

Der eben wiedergewählte Verbands-Präsident Angel Maria Villar nannte die Kandidatur eines der Hauptziele seiner nächsten Amtszeit. Bisher haben die Türkei, England, Holland/Belgien und Australien Interesse an der Ausrichtung der WM 2018 bekundet. Die Vergabe findet 2011 statt.

Deine Meinung